Kartons zum Verstauen und Transportieren

Zum Verpacken von Gegenständen wird kaum ein Material so häufig verwendet wie Papier. Es lässt sich auch als Pappe, Karton oder Wellpappe veredeln und verleiht dem Rohstoffpapier damit neue und verbesserte Eigenschaften. Kartons werden als Verpackungen und Behälter für Waren aller Art verwendet und können beliebig geformt und gestaltet werden, sind umweltfreundlich und recyclingfähig.

Kartonagen für jeden Zweck
Ein großer Vorteil von Kartons liegt in ihrem geringen Gewicht und der trotzdem hohen Stabilität. Sie lassen sich vor und nach ihrem Verbrauch platzsparend zusammenlegen und lagern. In ihrem Inneren können Kartons entweder leer sein oder eine Einteilung als Register oder Fächer besitzen. So können sie für die Aufnahme bestimmter Produkte vorgeformt sein und dem Produkt damit einen festen und geschützten Halt verleihen. Mit speziell geformten Kartons lassen sich auch anspruchsvolle Transportaufgaben für empfindliche oder wertvolle Güter realisieren. Besondere Formen eignen sich zum Beispiel für den Transport von Bildern oder Kleidung auf Bügeln. Für Glas und Geschirr sind besonders geformte Einsätze für Kartons zum Schutz vor Bruchschäden erhältlich. Für jeden Zweck sind im Handel unterschiedlich große und belastbare Kartonagen verfügbar. Sie werden auch zum Aufbewahren und Lagern von Waren verwendet und dienen für den Versand als stabile und schützende Behälter.

Die Belastbarkeit von Kartons
Je nach gewähltem Wandmaterial sind Pappkartons verschieden belastbar und können gestapelt werden. Kommt dünner und einfacher Karton zum Einsatz, ist die Stapelhöhe begrenzt und die Verpackung eher nur für leichte Produkte wie etwa Schuhe geeignet. Deutlich stabiler sind Verpackungskartons aus Wellpappe. Sie wird in verschiedenen Stärken hergestellt und kann je nach Dicke hohen Gewichten und Belastungen standhalten. Ausschlaggebend ist dabei die Belastungsrichtung. Wellpappen sind nicht in der Fläche belastbar, sondern vertragen vertikales Stauchen. Je dicker Wellpappen konstruiert sind, desto höher ist auch die dämpfende Wirkung gegen Schläge oder Stöße. Relativ wenig Schutz bieten sie gegen punktförmige Belastung.

5.12.11 16:38

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung